wpGO WordPress Programmierung

.blog: Wird WordPress jetzt zum Domainanbieter?

Der aufmerksame WordPress-Nutzer hat es wahrscheinlich schon mitbekommen. Vergangenes Jahr hat WordPress-Mutter Automaticc die Top-Level-Domain .blog erworben. Was die Idee dahinter ist und ob WordPress nun zum Domainanbieter wird? Die Infos gibt’s im heutigen Blogbeitrag.

Die Idee hinter dem Kauf der Top-Level-Domain, die Automaticc übrigens satte 19 Millionen Dollar wert war, ist simpel: Das Unternehmen will sich als Domainanbieter versuchen und .blog für Domainregistrierungen anbieten. Damit ist Automaticc ein Geniestreich gelungen. Die Domain-Endung wird mit Sicherheit reißenden Absatz finden – ganz abgesehen davon, dass es wieder eine unendliche Auswahl an freien Domains geben wird.

Wie kann ich mir eine .blog-Domain sichern?

Noch ist es nicht möglich, sich für eine .blog-Domain zu registrieren. Allerdings kann man sich bei Interesse in einen E-Mail-Verteiler eintragen, der einen sofort informieren soll, sobald die .blog-Domains angeboten werden. Das wird sicherlich ein ordentlicher Run. Wer also starkes Interesse hat, sollte von dem Mail-Reminder Gebrauch machen.

Die Chance sollte jeder, der eine eigene Website betreibt oder betreiben möchte, unbedingt nutzen. Schließlich sind bei den begehrten Domain-Endungen wie .com oder hierzulande auch .de die besten Namen schon vergeben. Mit .blog werden die Karten neu gemischt – und wer früh dran ist, hat echt gute Chancen auf eine tolle Domain.

.blog über WordPress oder Partner

Wer sich eine .blog Domain sichern will, kann das entweder über WordPress.com direkt tun (diese Option ist die erste Wahl für WordPress-Nutzer, die künftig die Wahl zwischen einer .com- und einer .blog-Domain haben werden). Oder aber, man sichert sich die Domain bei einem zuständigen Registrar.

Gut zu wissen: Der Verkauf der .blog-Domains soll noch dieses Jahr starten. Dann haben zunächst die Markenbesitzer Vorrang. Im Anschluss an diese sogenannte „Sunrise-Phase“ kann sich jeder seine Wunschdomain sichern – oder es versuchen. Denn der Ansturm wird sicherlich groß sein. Nicht vergessen: Wer zuerst kommt, malt zuerst.

Tags: , ,

Trackback von deiner Website.

WordPress Agentur

wpGO WordPress Agentur

Wir lieben guten Code, WordPress und knifflige Aufgaben. Unsere Schwerpunkte im Blog sind Themen aus dem Bereich Webdesign, Online-Marketing, Social Media und Programmierung.

Kommentieren